expand_less

    

Reischach - wo jeder Tag etwas Besonderes hat

Ihre Suchanfrage

Wandern in Reischach am Kronplatz

Wanderwege gleich vor der Haustür

Reischach am Fuße des Kronplatzes – natürlich – wie könnte es auch anders sein, ist ein wahres Paradies für Wanderfreunde. Und wissen Sie was das Schöne in puncto Wandern in Reischach ist? Sie brauchen kein Auto, denn Wanderwege beginnen in Reischach direkt an der Haustür Ihrer Urlaubsunterkunft.

Dabei ist es einerlei ob Sie gerne im Tal bleiben und einen gemütlichen Spazierweg entlang wandern möchten, oder ob Sie hoch hinauf in die bezaubernde Bergwelt der Dolomiten möchten. Von Reischach aus können Sie nämlich beides und wie gesagt, ohne Auto.

Lernen Sie zum Beispiel Reischach selbst bei einer Rundwanderung kennen, die zwischen den Feldern entlangführt und zur kleinen Kapelle, dem „Kappler Stöckl“ führt. Oder Sie wandern zur „Kaiserwarte“, den höchsten Punkt des Kühbergls, auch dies eine sehr gemütliche Wanderung.  

Sie lieben es anspruchsvoller? Über den Weg mit der Markierung Nr. 6A gelangen Sie von der Talstation in Reischach hinauf auf den Kronplatzgipfel. Und ehrlich gesagt, kommt man schon zum Wandern nach Reischach, dann müssen Sie einfach auch hinauf auf den Kronplatz. Ob über diesen Weg zu Fuß oder mit der Bahn, das bleibt freilich Ihnen überlassen. Am Gipfel erwartet Sie auf alle Fälle ein unbeschreiblich tolles Panorama und ein 360 Grand Rundumblick auf Dolomiten und Alpenhauptkamm. Oben haben Sie die Möglichkeit zu unzähligen Wanderungen, zum Beispiel zur Rundwanderung Corones, zum Furkelpass oder zur Obereggenalm, aufzubrechen. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß, viel Sonnenschein und traumhafte Aussichten.

mehr erfahren

Zu den Wanderhotels

Wandern in Reischach
Gemütlicher Spaziergang rund um Reischach